Menu

HDPE-Spritzgussverfahren bei HSV-TMP die Vorteile

HDPE

HDPE (High Density PE bzw. Polyethylen) wird im Niederdruckverfahren hergestellt und erweicht auch bei 90 Grad Celsius nicht. Was diese Kunststoffart auszeichnet, sind die schwach verzweigten PE-Ketten. Dadurch hat HDPE eine hohe Kristallinität: Das bedeutet, dass der Kunststoff einen relativ hohen Elastizitätsmodulwert sowie die unter den PE-Kunststoffen höchste Dichte hat. HDPE ist lebensmittelecht, besitzt eine hohe Steifigkeit, ist beständig gegenüber Fetten sowie wasserabweisend. Aufgrund dieser Eigenschaften ist HDPE ein beliebtes Verpackungsmaterial.

HDPE-Spritzguss

Das HDPE-Spritzgießen kommt oft zum Einsatz, wenn Produkte eine lange Lebensdauer haben müssen. Das sind etwa Autoteile, Spielzeug oder auch Computer und technische Geräte. Gibt man während des Verfahrens Additive hinzu, können Produkte, Formteile oder Gehäuse UV-beständig gemacht werden. Einige Vorteile von HDPE:

  • Steif
  • Starke Schwindung
  • Sehr gut zu verarbeiten
  • Ausgezeichnetes Gleitverhalten
  • Hohe Schlagzähigkeit bei niedrigen Temperaturen
  • Hohe Verschleißfestigkeit
  • Chemikalienbeständig
  • Beständig gegen Fette
  • Lebensmittelecht (FDA-Zulassung)
  • Wasserabweisend
  • Langlebig
  • Geeignet für Bulkware

Sind Sie gespannt, welche Möglichkeiten sich für Ihr Kunststoffprodukt, Formteil oder Gehäuse daraus ergeben? Nutzen Sie die nachstehende Schaltfläche und richten Sie Ihre Frage direkt an einen unserer Ingenieure.

Wozu wird HDPE angewandt?

HDPE ist robust, wasser- und fettabweisend und langlebig. Aus diesem Grund treffen Sie diesen Kunststoff in zahlreichen Sektoren an, etwa in der Lebensmittelindustrie, der Verpackungsindustrie, der Infrastruktur, der Freizeitindustrie, dem Agrarsektor, der Automobilindustrie und dem Tief-, Straßen- und Wasserbau. HDPE lässt sich unter anderem zur Herstellung folgender Produkte anwenden:

  • Schneidplatten und Schneidbretter
  • Frachtbehälter, Gleit- und Lochplatten
  • Klappen und Sperrventile und für Industrieflüssigkeiten 
  • Fässer, Lagerbehälter für Chemikalien und Brennstoffe
  • Rohre für Wasserleitungen, die Kanalisation, Gasleitungen und Ölförderleitungen
  • Blasgeformte Flaschen für Milch/Säfte, Deckel und Verschlüsse
  • Kisten
  • Müllcontainer
  • Terrassendielen aus Holz-Polymer-Verbundstoffen

Endbearbeitung und Zusammenbau

HDPE-Produkte können auf verschiedenste Art und Weise bearbeitet werden. Informationen zur Endbearbeitung und zum Zusammenbau bei HSV Technical Moulded Parts, etwa zum Lackieren, Verschweißen und Zusammensetzen, finden Sie auf der Webseite Zusammenbau.

Kosten des HDPE-Spritzgussverfahrens?

Möchten Sie wissen, was es kostet, Ihr Produkt, Formteil oder Gehäuse im HDPE-Spritzgussverfahren herzustellen? Fordern Sie den Kunststoff-QuickScan an. Auf Basis dieses QuickScans wird Ihr Produktentwurf auf seine Machbarkeit hin geprüft. Neben der fachmännischen Beratung erhalten Sie von unseren Kunststoffexperten auch einen ersten Kostenvoranschlag.

Nachhaltige Produktion

Beim Spritzgussunternehmen HSV Technical Moulded Parts legen wir großen Wert darauf, nachhaltige Rohstoffe einzusetzen. Ebenso selbstverständlich ist für uns die nachhaltige Produktion Ihrer Kunststoffprodukte, Formteile und Gehäuse, als auch das Recyceln und Wiederverwerten dieser Kunststoffe.

HDPE ist einer der nachhaltigsten Kunststoffe seiner Art. Das Material ist nicht nur sehr langlebig, sondern auch noch komplett recycelfähig. Es passt perfekt zur Umweltstrategie unseres Unternehmens und zu der von uns angestrebten Kreislaufwirtschaft. Lesen Sie mehr über unsere Initiativen in Sachen Nachhaltigkeit.

Spritzgießen großer Kunststoffprodukte

HSV Technical Moulded Parts ist Spezialist im Bereich Spritzgießen großformatiger Kunststoffprodukte, Formteile und Gehäuse. Dazu verwenden wir verschiedene Thermoplaste und die entsprechenden Additive. HDPE (High Density Polyethylen bzw. PE) ist eines davon. Wir beraten Sie gerne, welcher thermoplastische Kunststoff am besten für die Herstellung Ihrer Kunststoffprodukte, Gehäuse oder Formteile geeignet ist. Fordern Sie den Kunststoff-Quickscan an, lassen Sie sich beraten und erhalten Sie einen ersten Kostenvoranschlag.

Mehr über Kunststoffe:

ABS
ASA
PA-V2
PC/ABS
PC/ASA
PP
PS
Langglasfaser-verstärktem PP

Kunststoff-QuickScan

Schnelle Antwort über die Machbarkeit Ihrer Ideen

​QuickScan Anfordern

Über uns: Einführung

Sie suchen einen Partner, der aufgrund praktischer Produktionserfahrung mit Ihnen über die Entwicklung Ihrer Kunststoffprodukte nachdenken kann? Wir bei HSV TMP haben jahrzehntelange Erfahrung mit der Entwicklung von Kunststoffteilen und umfassende Kenntnisse der dazu benötigten Materialien und Techniken. Diese Kenntnisse und Erfahrung setzen wir gerne zur Umsetzung Ihrer Produktideen ein.

HSV
HSV TMP

Unternehmensprofil

Designer und Einkäufer entscheiden sich immer häufiger für thermoplastische Kunststoffe

HSV TMP ist eines der führenden Unternehmen in Europa in Bezug auf die Herstellung großer Kunststoffprodukte. In unseren Produktionsstätten in Ede und Leeuwarden entwickeln und fertigen wir innovative Gehäuse, Formteile und andere Einzelteile für Auftraggeber aus den verschiedensten Branchen.

Unternehmensprofil
HSV Technical Moulded Parts nutzt nachhaltig erzeugten Strom der Solarkollektoren
HSV TMP

Geschichte

Unsere Entstehungsgeschichte und Organisationsstruktur

Die Geschichte von HSV Technical Moulded Parts (HSV TMP) beginnt mit der Gründung unseres Schwesterunternehmens HSV Moulded Foams. Dieses Unternehmen, dass heute genau wie HSV TMP ein selbstständiger Bestandteil der HSV Group ist, begann schon 1968 in einem Werk in Ede mit der Herstellung von EPS-Verpackungen.

Geschichte
HSV
HSV TMP

Kernwerte

Unsere Art, Geschäfte zu tätigen

Wir sind davon überzeugt, dass unsere Auftraggeber nicht nur mit uns zusammenarbeiten, weil wir ausgezeichnete Produkte liefern, sondern auch, weil ihnen unsere Art Geschäfte zu tätigen gefällt. Wir haben sie in vier Kernwerten zusammengefasst.

Kernwerte

Wenden Sie sich an HSV TMP

Wir denken mit Ihnen mit

Kontaktiere uns