Menu

Hybrid; erfolgreiche Integration von Kunststoffspritzgussteilen und Partikelschäumen

Hybridprojekt: Lüftungseinheit mit WRG von Itho Daalderop

Wir konnten dieses Hybridprojekt in Zusammenarbeit mit unserem Schwesterunternehmen HSV P&I umsetzen. Diese Lüftungseinheit mit WRG von Itho Daalderop wurde komplett in Eigenregie bei HSV entwickelt und sogar mit einem VSK Award für innovative Lösungen ausgezeichnet.

Gezielte Entscheidung für ein Hybridprojekt

Für Itho Daalderop lag es vor der Hand, HSV mit der Entwicklung dieser Lüftungseinheit mit WRG zu beauftragen. Denn HSV verfügt nicht nur über die zweifache technische Kompetenz für sowohl Kunststoff-Spritzguss als auch Partikelschaum-Engineering, sondern kann zudem auch die Fertigung und die Montage dieser Hybrideinheit für die Wärmerückgewinnung übernehmen.

„Die Spritzgussteile aus Kunststoff gehen wirklich nahtlos in die
EPS-Partikelschaumteile über“

Perfekte Symbiose

Dieses Konzept hat sich ausgezahlt und zu einer perfekten Symbiose beider Techniken geführt. Die Spritzgussteile aus Kunststoff gehen wirklich nahtlos in die EPS-Partikelschaumteile über. Das ist den Ingenieuren von HSV TMP und HSV P&I zu verdanken, die sich mit ihrem gesamten Fachwissen, zum Beispiel in Sachen Produkttoleranzen, für ein Projekt einsetzen. Zudem sorgt HSV hinterher für die Montage und nimmt Itho Daalderop auch im logistischen Bereich viel Arbeit ab.

Über Hybridlösungen

Schon vor sieben Jahren hat sich HSV auf hybride Produktlösungen zugelegt. Als Hybride bezeichnet man dabei die nahtlose Integration von Spritzgussteilen aus Kunststoff mit Partikelschaumkomponenten. Dieses Konzept beruht auf einer effizienten Entwicklung Ihres gewünschten Produkts, einer Vereinfachung des Montageverfahrens und einer effektiveren Logistik. Zu Zeitersparnis, Kosteneinsparungen und mehr Effizienz kommen oft noch weitere Vorteile wie ein geringeres Gewicht.

Klimatechnik
Beispiel Hybridlösung

Für Gerätebauer in der HLK-Branche ist es wichtig, verschiedene Funktionen zu kombinieren: starke Rahmen, thermische Eigenschaften, ein optisch attraktives Design, optimierte Luftströme und gezielte Kondenswasser-Regulierung.

All diese Funktionen sind in den mit expandierten Schäumen kombinierten Spritzgussteilen in einem Produkt vereint. Dadurch erübrigt sich ein separater Metallrahmen. Dank der Reihenmontage beschränkt sich die Anzahl der Komponenten auf ein Minimum.

HSV ist das europaweit einzige Unternehmen, das Ihnen das Know-how und beide Techniken aus einer Hand bieten und erfolgreich in ein integrales Produkt umsetzen kann.

Diese Entwicklung ist auch für andere Branchen äußerst interessant. Dazu gehören beispielsweise der Gartenbau, die Möbelindustrie und die Luftfahrtindustrie.

Mehr über hybride Produktlösungen

Interessieren Sie sich für hybride Produktlösungen und möchten Sie erfahren, wie HSV Ihnen bei der Umsetzung Ihres Produkts helfen kann? Ein Anruf unter +31 318 648 999 oder eine E-Mail genügt. Unser Designteam hilft Ihnen gerne weiter.

HSV-TMP hat sich auf die nachhaltige Entwicklung und Produktion von großen Kunststoffteilen spezialisiert.
Team Hybrid Produktlösungen von HSV

Wenden Sie sich an HSV TMP

Wir denken mit Ihnen mit

Kontaktiere uns