Menu

TSG; Geringere Chance von Verzug und dickeren Wände

Thermoplastischer Schaumguss (TSG)

Thermoplast-Schaumgießen (TSG)

Mit Thermoplastischer Schaumguss (auch Niederdruckspritzgießen genannt) lassen sich einige Nachteile des Hochdruckspritzgießens ausräumen. Der wichtigste Unterschied ist, dass dem Kunststoffgranulat ein chemisches Treibmittel zugesetzt wird, das beim Schmelzen des Kunststoffs aktiviert wird.

Sind Sie gespannt, ob sich auch bei Ihrem Produktentwurf das thermoplastische Schaumgussverfahren lohnt? Fordern Sie dann den Kunststoff-Quickscan an.

Thermoplastischer Schaumguss

Beim thermoplastischen Schaumguss (TSG) dehnt sich der in das Formwerkzeug eingespritzte Schaum weiter aus, bis der Kunststoff letztlich komplett ausgehärtet ist. Dadurch ist der innere Druck auf den sich abkühlenden Kunststoff schön gleichmäßig verteilt und es entsteht weniger Spannung im Innern des Endprodukts.

Vorteile des Thermoplastischer Schaumguss:

  • Weniger Verformungsgefahr
  • Es sind dickere Wände möglich
  • Mehr Möglichkeiten für unterschiedliche Wanddicken
  • Größere Entwurfsfreiheit im Vergleich zum Spritzgießen
  • Niedrigere Werkzeugkosten

Gängige Wanddicke der Produkte:

  • 3 bis 8 mm

Mögliche Probleme beim Thermoplastischer Schaumguss:

  • Prozessbedingt unruhige Oberfläche
  • Eventuell muss das Produkt lackiert werden

Was kostet der thermoplastische Schaumguss?

Jedes Spritzgussteil aus Kunststoff ist einzig in seiner Art. Um die Kostenfrage zu beantworten: Beim thermoplastischen Schaumguss berücksichtigt HSV-TMP verschiedene Faktoren, die in den Kostenvoranschlag einfließen. Dazu gehören:

  • Produktspezifikationen
  • Formwerkzeugmaße
  • Mengen
  • Kunststoffart und eventuelle Zusätze
  • Technik und/oder kombinierte Techniken
  • Oberflächenbehandlung, Zusammenbau und Logistikwünsche

Möchten Sie einen Kostenvoranschlag für Ihr Kunststoffprodukt im thermoplastischen Schaumgussverfahren anfordern? Klicken Sie auf die nachstehende Schaltfläche. Dann nimmt einer unserer Ingenieure zwecks Erstellung eines Angebots Kontakt mit Ihnen auf.

Verschiedene Techniken machen Ihr Kunststoffprodukt möglich

Je nach Design- und Qualitätsvorlagen Ihres Produkts, Gehäuses oder Formteils aus Kunststoff wendet HSV-TMP die passende Technik an, die den Spezifikationen und dem gewünschten Endresultat gerecht wird. Zu den Techniken, für die HSV-TMP firmeninterne Kompetenz besitzt, zählen:

Thermoplastische Kunststoffarten

Einsetzbar sind viele verschiedene thermoplastische Kunststoffe: Beim thermoplastischen Schaumguss entstehen großformatige Kunststoffprodukte, Kunststoffgehäuse oder -formteile. Nähere Informationen zu diesen Kunststoffen finden Sie hier.

Thermoplastischer Schaumguss und Nachhaltigkeit

Wenn Sie beim thermoplastischen Schaumguss Ihrer Kunststoffprodukte, Formteile, Gehäuse oder Ihrer anderen Kunststoffteile Wert auf Nachhaltigkeit legen, sind Sie bei HSV-TMP genau richtig. HSV-TMP findet die für Sie nachhaltigste Lösung auf allen Ebenen: Der Materialverbrauch wird minimiert, der Aufwand für die Formschablone optimiert, und bei Montage und Logistik sparen Sie Zeit und Geld. Für die Fertigung und Montage Ihres Produkts nutzen wir nachhaltig erzeugte Energie aus unseren Sonnenkollektoren. Und Sie können sich für Kunststoff-Recyclate entscheiden. Mehr über CSR bei HSV-TMP.

Kunststoff-QuickScan

Schnelle Antwort über die Machbarkeit Ihrer Ideen

​QuickScan Anfordern

Über uns: Einführung

Sie suchen einen Partner, der aufgrund praktischer Produktionserfahrung mit Ihnen über die Entwicklung Ihrer Kunststoffprodukte nachdenken kann? Wir bei HSV TMP haben jahrzehntelange Erfahrung mit der Entwicklung von Kunststoffteilen und umfassende Kenntnisse der dazu benötigten Materialien und Techniken. Diese Kenntnisse und Erfahrung setzen wir gerne zur Umsetzung Ihrer Produktideen ein.

HSV
HSV TMP

Unternehmensprofil

Designer und Einkäufer entscheiden sich immer häufiger für thermoplastische Kunststoffe

HSV TMP ist eines der führenden Unternehmen in Europa in Bezug auf die Herstellung großer Kunststoffprodukte. In unseren Produktionsstätten in Ede und Leeuwarden entwickeln und fertigen wir innovative Gehäuse, Formteile und andere Einzelteile für Auftraggeber aus den verschiedensten Branchen.

Unternehmensprofil
HSV Technical Moulded Parts nutzt nachhaltig erzeugten Strom der Solarkollektoren
HSV TMP

Geschichte

Unsere Entstehungsgeschichte und Organisationsstruktur

Die Geschichte von HSV Technical Moulded Parts (HSV TMP) beginnt mit der Gründung unseres Schwesterunternehmens HSV Moulded Foams. Dieses Unternehmen, dass heute genau wie HSV TMP ein selbstständiger Bestandteil der HSV Group ist, begann schon 1968 in einem Werk in Ede mit der Herstellung von EPS-Verpackungen.

Geschichte
HSV
HSV TMP

Kernwerte

Unsere Art, Geschäfte zu tätigen

Wir sind davon überzeugt, dass unsere Auftraggeber nicht nur mit uns zusammenarbeiten, weil wir ausgezeichnete Produkte liefern, sondern auch, weil ihnen unsere Art Geschäfte zu tätigen gefällt. Wir haben sie in vier Kernwerten zusammengefasst.

Kernwerte

Wenden Sie sich an HSV TMP

Wir denken mit Ihnen mit

Kontaktiere uns